Das Weingut Schuster blickt auf eine 200jährige Tradition zurück. Bereits seit 1799 wird in unserer Familie die Liebe zum Wein gehegt und gepflegt. Heute umfaßt das Weingut eine Rebfläche von 6,6 ha.

Das Dorf Schweppenhausen im Guldenbachtal ist die Heimatgemeinde des Familienweingutes. Die zum Teil steilen Weinbergsflächen finden sich in den Lagen "Schweppenhäuser Steyerberg" und "Schweppenhäuser Schloßgarten", sowie im "Waldlaubersheimer Otterberg".
Klicken für großes Foto
Die reichhaltige Auswahl an Weißweinen wird durch die Rotweinsorten Portugieser und Spätburgunder abgerundet.

In unseren Kellern lagern neben den Qualitätsweinen auch feine Spät- und Auslesen sowie besondere Spezialitäten wie Eiswein, Trockenbeerenauslese und eine madeirisierte Auslese, die sich sehr gut als Wein-Aperitif genießen läßt.

Einen hohen Stellenwert nimmt in unserem Hause die Sektherstellung ein. Nicht nur ausgesuchte Weine werden im traditionellen Flaschengärverfahren versektet, auch für Weine anderer Winzer bieten wir die qualitativ hochwertige Sektherstellung an.
Weinsortiment
Weinwanderung Eine individuelle Beratung, das näherbringen der Weinkultur und Eindrücke aus dem Winzerleben zu vermitteln ist ein wichtiges Anliegen unserer Familie. In unserer Probierstube, die nach Voranmeldung für 60 Personen Platz bietet, können Sie unsere Weine kennenlernen. Für weitere Eindrücke bieten Weinbergsrundgänge und Kellerführungen mit fachkundiger Beratung an.
Sie suchen eine Gelegenheit, um unser Weingut kennenzulernen?
Besuchen Sie uns auf unserem traditionellen Hoffest am zweiten Septemberwochenende in Schweppenhausen. Oder Sie besuchen uns an einem unserer Weinstände bei verschiedenen Veranstaltungen. Wir vermitteln Ihnen gerne Übernachtungsmöglichkeiten.